Selbstverteidigungs-Demonstration auf der Krambrücke

Am fünften Oktober fand auf der Krambrücke in Amberg eine Aktion gegen Gewalt gegen Frauen statt. Zwei Mitglieder der Kampfkunstschule Amberg unterstützen diese Aktion. Klaus Inderst und Franz-Peter Brosch sowie lokale Politikerinnen wiesen auf das Schicksal vieler Frauen hin. Ein ausführlicher Bericht befindet sich hier.