Am 25.  und 26. Mai 2019 fanden in Leinefelde Worbis die Deutsche Schülermeisterschaften statt.

Die Teilnehmer kämpften in den Disziplinen Fighting, Duo und Ne-Waza für die Stilarten Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu und Brazilian Jiu-Jitsu 2019 (U18 und U16).

Für die Kampfkunstschule Amberg nahm Viola Fritsche teil. Sie konnte in der Alterklasse U16 alle Kämpfe souverän gewinnen und darf somit den Titel Deutsche Meisterin tragen.

Viola Fritsche auf Platz 1

Die Kampfkunstschule Amberg gratuliert herzlich zum Gewinn der Goldmedaille.